Tino Bomelino - Man muss die Dinge nur zu Ende

Man muss die Dinge nur zu Ende

+++Für unsere jungen Fans haben wir extra einen Schüler-Super-Special-Preis eingerichtet! Vorverkauf: 15,00 €, Abendkasse 16,00 €.+++

Ein neuer Stern am Stand-up-Himmel, jung, wild, komplett anders

Wenn Sie glauben, Sie hätten im Kabarett schon alles gesehen, dann kennen Sie Tino Bomelino noch nicht. Der neue Stern der Szene wirbelt mit einer unterhaltsamen Mischung aus Stand-up-Comedy und Musik mit Gitarre und Loopstation über die Bühne und begeistert Publikum und Kritiker gleichermaßen. 1985 erblickte Tino Bomelino in Ost-Berlin das Licht der Welt. In den Folgejahren versuchte er sich mal an der Geige, mal am Klavier, schleppte sich durch Schule und Universität, bis er 2008 die Gitarre und dann den Poetry Slam für sich entdeckte. Seitdem hat sich viel verändert in Tinos Leben: Aus dem freien Studenten wurde ein freier Künstler, aus Auftritten in Supermärkten wurden Shows auf namhaften Bühnen. Doch was macht dieser Mann eigentlich, der immerhin den Master Comedy Clash und den NDR Comedy Contest für sich entscheiden konnte? Mit seiner sympathischen, selbstironischen Art setzt sich Bomelino mit seinem Alltag auseinander. Was bei anderen unglaublich langweilig werden könnte, entpuppt sich bei diesem Ausnahmekünstler als abstruses, urkomisches, hochklassiges Kabarett. Lassen Sie sich Tino Bomelino auf keinen Fall entgehen. Hier wird Ihnen etwas ganz Besonderes geboten. Überzeugen Sie sich selbst!

„Geistreich und witzig. Ein buntes Sammelsurium schräger Ideen und kurioser Einfälle, die er in hoher Frequenz und allen möglichen Formen aus dem Ärmel schüttelt.“ (Süddeutsche Zeitung)

Weitere Infos unter: https://bomelino.de/


Neben den bekannten Vorverkaufsstellen in Gaggenau erhalten Sie Tickets auch online:

www.reservix.de
www.rantastic-kleinkunst.de

Veranstaltungshinweise:

Samstag, 19. Januar 2019
Beginn 20 Uhr / Einlass 18 Uhr
Info-Tel. (07221) 398011


klag-Bühne
Luisenstraße 17
76571 Gaggenau

Foto: Agentur Susanne Buhr

Einlass ab 18:00 Uhr

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

klag-Bühne Gaggenau
Luisenstrasse 17, 76571 Gaggenau